Eigene heimat-/familiengeschichtlichen, beruflichen und privaten Veröffentlichungen betreffend Region Großalmerode, Region Main-Taunus-Kreis, Rheingau, und  Wiesbaden[1]

Veröffentlichungen Epterode und Rommerode - siehe unter Button HEIMATHISTORIE / Epterode / Rommerode:  Diese Seiten sind zur Zeit noch in Bearbeitung! Es folgen noch Verlinkungen ausgewählter Veröffentlichungen!

ANFÄNGE VON GROSSALMERODE

Anfänge der Region Großalmerode - 1. Folge; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Nr. 46/1995, S. 4-5.

Anfänge der Region Großalmerode - 2. Folge: In: MitteilBl/Heimatzeitung, Nr. 47/1995, S. 3-4.

Anfänge der Region Großalmerode - 3. Folge: In: MitteilBl/Heimatzeitung, Nr. 48/1995, S. 3-4.

625 Jahre Großalmerode; In: Hess. Gebirgsbote, 112 Jg. Nr. 3, Juli-September 2011, S. 137.

 

STADTWERDUNG

Großalmerode vor 225 Jahren - Ein Dorf wird zur Stadt; In: Mitteilungsbl./Heimatzeitung Großal ., 1. Teil, Nr. 23/2000, S. 5-7.

Großalmerode vor 225 Jahren - Ein Dorf wird zur Stadt; In: Hess. Gebirgsbote, Nr. 2/2000, S. 173-175.

"Stadtfreyheit" für Großalmerode vor 225 Jahren; In: MitteilBl/Heimatzeitung, 2. Teil, Nr. 24/2000, S. 2-4.

PRESSE

Lang lang ist's her - Auf den Spuren von Großalmerodes Geschichte; In: Marktspiegel v. 03.08.2011, Seite 10.

Im Wald bei Almerode - Vor 625 Jahren wurde Großalmerode urkundlich erstmals erwähnt; In: HNA-WIZ Allg.v. 03.08.2011.

RATHAUS

100 Jahre Rathaus Großalmerode; In: Hess. Gebirgsbote, 1. Teil, Jg. 100, Nr. 1/1999, S. 10-12.

Rathausneubau in Großalmerode - Einweihung vor 100 Jahren; In: Hess. Gebirgsbote, 2. Teil, Jg. 100, Nr. 2/1999, S. 65-67.

100 Rathaus Großalmerode; In: MitteilBl/Heimatzeitung, 1. Teil, Nr. 1/1999, S. 3-6.

100 Rathaus Großalmerode; In: MitteilBl/Heimatzeitung, 2. Teil, Nr. 2/1999, S. 3-7.

PRESSE

Prachtbau folgte "Machwerk "; In: HNA-WIZ Allg., Nr. 217 v. 18.09.2000.

GEWERBE UND INDUSTRIE

Bergbaugeschichte im Raume Großalmerode; In: Mitteilungsbl.Heimatzeitung Großal., Nr. 20/1994, S. 6.

PRESSE

Kohle und Ton im Wandel; In: HNA-WIZ Allg. v. 06.06.2009.

KRIEGSJAHRE

      ERSTER WELTKRIEG

Kriegstaumel vor 90 Jahren - Mobilmachung am 1.8.1914 in Großalmerode; Veröffentlichungsmanuskript für MitteilBl/Heimatzeitung, Jg. 36, Nr. 33 v. 13.08.2004, S. 4.

Kriegstaumel vor 100 Jahren in Großalmerode; In: Hess. Gebirgsbote, I/2014, S. 29-31.

PRESSE

Vor 100 Jahren – Mobilmachung zum Ersten Weltkrieg in Großalmerode – HNA-WIZ Allg. (online) v. 31.07.2014.

Eine Stadt schickt ihre Soldaten – Erster Weltkrieg: Großalmerode erlebte zur Mobilmachung vor 100 Jahren Tage der Begeisterung; In: HNA-WIZ Allg. v. 01.08.2014.

      ZWEITER WELTKRIEG

Großalmerode vor 50 Jahren - Kriegsende und Folgen; In: MitteilBl/Heimatzeitung, 1. Teil, Nr. 13/1995, S. 4-5.

Großalmerode vor 50 Jahren - Kriegsende und Folgen; In: MitteilBl/Heimatzeitung, 2. Teil, Nr. 14/1995, S. 4-5.

Großalmerode vor 50 Jahren - Kriegsende und Folgen; In: MitteilBl/Heimatzeitung, 3. Teil, Nr. 15/1995, S. 3-5.

Großalmerode am Ende des 2. Weltkrieges; In: MitteilBl/Heimatzeitung, 4. Teil, Nr. 5/1996, S. 4-7.

Großalmerode am Ende des 2. Weltkrieges; In: MitteilBl/Heimatzeitung, 5.. Teil, Nr. 6/1996, S. 3-6.

Großalmerode am Ende des 2. Weltkrieges; In: MitteilBl/Heimatzeitung, 6. Teil, Nr. 7/1996, S. 3-5.

Als in Großalmerode die weiße Fahne aufgezogen wurde; In: Hess. Gebirgsbote, 1. Teil, Nr. 1/2000, S. 5-6.

PRESSE

Volle Tafel in leerem Haus - Weiße Fahne zuerst auf der Kirche; In: HNA-WIZ Allg., Nr. 82 v. 06.04.1995.

Tote Soldaten direkt vor der Haustür - Zum Abschied gab's Kuchen; In: HNA-WIZ Allg., Nr. 94 v. 22.04.1995.

So jung zu sterben – Das Tagebuch eines US-Soldaten über das Kriegsgeschehen; In: HNA-WIZ Allg. v. 14.05.2015.

Tote verbrannten in Bahnhof; In: HNA-WIZ Allg., Nr. 57 v. 07.03.1996.

KIRCHE

      VORREFORMATORISCHE KIRCHE

Eine an Dürftigkeit grenzende Einfachheit – Großalmerode von den Anfängen bis zur Reformation; In: Hess. Gebirgsbote, 1/2018, S. 30 ff.

PRESSE

Ein Portal aus alten Zeiten – Historie des Gotteshauses: Relikte zeugen von Existenz der Stadtkirche im 15. Jahrhundert in Großalmerode; In: HNA-WIZ Allg. v. 28.10.2017, S. 6.

    GLOCKEN

50-jähriges Glockenjubiläum in Großalmerode - Sehnsucht nach Glocken in Zeiten der Not; In: Hess. Gebirgsbote, Jg. 105, Nr. 4/2004, S. 128-130.

50-jähriges Glockenjubiläum in Großalmerode; Veröffentlichungsmanuskript für MitteilBl/Heimatzeitung, Teil 1 m. Vorwort v. Bürgermeister A.Nickel, Jg. 34, Nr. 32, S. 1+ 8, v. 09.08.2002,T. 2, Jg. 34, Nr. 33, S. 3-4, v. 16.08.2002.

50-jähriges Glockenjubiläum in Großalmerode - Sehnsucht nach Glocken in Zeiten der Not; In: Gemeinde-Brief der ev. Kirchengemeinde Großalmerode - Epterode, Sept.-Nov. 2002, S. 1, 4-5.

PRESSE/RUNDFUNK

Neues Geläut mahnt im "herrlichen Moll-Dreiklang" - Vor 50 Jahren erhielt die ev. Kirche Großalmerode zwei Glocken als Ersatz für die zu Kriegszwecken abgegebenen; In: HNA-WIZ Allg. v. 15.08.2002, Nr. 188.

Vesperglocken - Glockenläuten der evangel. Kirchengemeinde Großalmerode zum 50-jährigen Glockenjubiläum am 11.01.2003, Hess. Rundfunk (HR 4). 

      FRIEDHÖFE

4 Friedhöfe Großalmerode im Wandel der Zeiten - Eine Chronologie von 1497-1900; Veröffentlichungsmanuskript für MitteilungBl./Heimatzeitung, Jg. 34, Nr. 49, Teil 1, v. 06.12.2002, S. 2-3.

4 Friedhöfe Großalmerode im Wandel der Zeiten - Eine Chronologie von 1497-1900; Veröffentlichungsmanuskript für MitteilBl/Heimatzeitung, Jg. 34, Nr. 50, Teil 2, v. 13.12.2002, S. 2.

4 Friedhöfe Großalmerode im Wandel der Zeiten; In: Hess. Gebirgsbote, Nr. 4/2006, S. 121 f.

100 Jahre Friedhofshalle Großalmerode - Eine mildtätige Stiftung und ihre streitbaren Folgen; Veröffentlichungsmanuskript für MitteilBl/Heimatzeitung, Jg. 34, 3. und letzter Teil, Nr. 51/52 v. 20.12.2002, S. 3.

100 Jahre Friedhofshalle Großalmerode - Stiftung der Eheleute Conrad und Bertha Piscantor; In: Gemeinde-Brief der ev. Kirchengemeinde Großalmerode- Epterode, Dezember 2002-Februar 2003, S. 16.

100 Jahre Friedhofshalle Großalmerode - Eine mildtätige Stiftung und ihre streitbaren Folgen; In: Hess. Gebirgsbote, Nr. 4/2006, S. 123.

      PFARRER HERMANN SAUTER

Pfarrer Sauter 50 Jahre tot - In memoriam; In: MitteilBl/Heimatzeitung Großal., Nr. 4(1995, S. 6.

Prof. Dr. Gerhard Sauter in Großalmerode; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Nr. 17/1995, S. 3.

      SONSTIGE VERÖFFENTLICHUNGEN

Goldene Konfirmation in Großalmerode; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Jg. 34, Nr. 39, v. 27.09.2002, S. 8-9.

Schwarmgeisterei vor 100 Jahren in Großalmerode; In: Hess. Gebirgsbote, I 2008, S. 5-6.

Kirchturm-Inschrift von 1497 in Großalmerode entdeckt - Homepage der ev. Kirchengemeinde Großalmerode

Fund löste Jubel aus - Inschrift beweist: Stadtkirche ist ältestes Gebäude; In: HNA-WIZ Allg. v. 27.10.200

Zufallsfund aus der Spätgotik - Älteste bekannte Inschrift in Großalmerode entdeckt; In: Marktspiegel v. 01.11.2005.

Alle 1600 Plätze besetzt – Heute vor 100 Jahren wurde der Neubau der Stadtkirche Großalmerode eingeweiht; In: HNA-Witzenhäuser Allgem. v. 27.02.2016.

Rätselraten um Grabmal – Wer war die vermutlich im 16. Jahrhundert auf dem Kirchhof bestattete Frau? In: HNA-WIZ Allg.v. 17.08.2016.

Was du ererbt von deinen Vätern... - Arbeiten am Gemeindearchiv abgeschlossen; In: Gemeinde-Brief der ev. Kirchengemeinde Großalmerode-Epterode, Juni-August 2004, S. 14-15.

Verzückung aus der Not - Vor 100 Jahren machte Großalmerode mit der Schwarmgeisterei Schlagzeilen; In: HNA-WIZ Allg. v. 30.12.2007.

DICHTER, MALER, SONSTIGE PERSONEN

      BRÜDER GRIMM (Märchendichter)

Großalmerode und die Gebrüder Grimm; In: Gemeindebrief ev. Kirche Großal., Juni-August 2000, S. 10.

Großalmerode und die Gebrüder Grimm; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Nr. 16/2000, S. 2-5. *

Großalmerode und die Gebrüder Grimm; In: Hess. Gebirgsbote, Nr. 3/2000, S. 105-106.

Konfirmation von Wilhelm Grimm in Großalmerode; In: "höre' mo", 3. Jg., 2001, S. 8-9 .

PRESSE

Brüder Grimm - Gedenkstein an der Kirche; In: HNA-WIZ Allg., Nr. 288 v. 11.12.2000, S. 9.

"Es war einmal...im April" - Wilhelm Grimm in Großalmerode ; In: Marktspiegel, Nr. 18 v. 01.05.2001, S. 6.

       MATTHIAS GUNDELACH (Kammermaler)

Kammermaler Matthias Gundelach von Großalmerode – Genealogische und ortsgeschichtliche Indikatoren seiner Herkunft; unveröffentlichtes Manuskript, Stand 04.11.2018. 

PRESSE

Barockmaler kam aus Großalmerode; In: HNA-WIZ Allg. v. 03.01.2019, S. 1.

Ein Maler aus Großalmerode – Matthäus/Matthias Gundelach könnte aus der Tonstadt stammen; In: HNA-WIZ Allg. v. 03.01.2019, S. 3.

      ERICH HONECKER (DDR-Staatsratsvorsitzender)

Vorfahren von Erich Honecker aus der Region Großalmerode; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Jg. 34, Nr. 47, v. 22.11.2002, S. 4-5.

Vorfahren von Erich Honecker aus der Region Großalmerode; In: Hess. Gebirgsbote, 107. Jg., Nr. 1, Januar-März 2006, S. 29-30.

      KÄTHE HAHN (Lehrerin)

Tagebuch der Lehrerin Käte Hahn; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Jg. 35, Nr. 26, Teil 1, v. 27.06.2003, S. 4-5.

Tagebuch der Lehrerin Käte Hahn; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Jg. 35, Nr. 27, Teil 2, v. 04.07.2003, S. 4-6.

HEIMATLIED

Heimatlied Großalmerode – Bleibendes Andenken eines ausgewanderten Tonstädters; In: Hess. Gebirgsbote, 1/2016, S. 40 f.

PRESSE

Hymne auf die Heimat – 1924 dichtete Georg Ziegler, der nach Brasilien auswanderte, ein Lied für Großalmerode; In: HNA-WIZ Allg. v. 06.01.2016.

Großalmerode hat eine eigene Hymne – Auswanderer widmet seiner Heimat ein Lied; In: Werra-Rundschau v. 06.01.2016.

BILSTEINTURM; DREIHERRENSTEIN

Rätselraten um historische Steine am Bilsteinturm; In: MitteilBl/Heimatzeitung Großal., Nr. 48/1994, S. 3 .

Historie des Bilsteintumes im Naturpark Kaufunger Wald; In: Hess. Gebirgsbote, 4/2011, S. 157 f.

Unscheinbar mit klangvollem Namen - Dreiherrenstein; In: HNA-WIZ Allg., Nr. 72 v. 25.03.1995.

ARCHIVALIEN-ERFASSUNG

Bestandsverzeichnis Archiv G. Wollenhaupt (derzeit Stadtarchiv Großalmerode), 1994, 273 S. (unveröffentlicht). Exempl. jedoch in Landesbibliothek und Murhardsche Bibliothek Kassel, Sign. 37 Hass 1995, B 58 (Hess. Lesesaal), Staatsarchiv Marburg und Stadtarchiv Witzenhausen.

Pfarrchronik ev. Kirchengemeinde Großalmerode 1648/1900-1968 (Transkription) , 2001, 146 S. (unveröffentlicht).

Bestandsverzeichnis Pfarrarchiv Ev. Kirchengemeinde Großalmerode , 2004 (unveröffentlicht).  

VERÖFFENTLICHUNGEN REGION GROSSALMERODE (Veröffentlichungen Epterode und Rommerode - siehe unter Button HEIMATHISTORIE / Epterode / Rommerode)

     VELMEDEN

      Velmeden und die Lichtenauer Hochfläche im 8. Jahrhundert; In: Chronik Velmeden (1225 Jahre Velmeden), 2000, S. 44-61.

      Velmeden und die Lichtenauer Hochfläche im 8. Jahrhundert; In: Das Werraland, 52. Jg., Heft 4/2000, S. 75-81.

      Velmeden und die Lichtenauer Hochfläche im 8. Jahrhundert; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Teil 1, Nr. 33/2000.

      Velmeden und die Lichtenauer Hochfläche im 8. Jahrhundert; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Teil 2, Nr. 34/2000.

      Velmeden und die Lichtenauer Hochfläche im 8. Jahrhundert; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Teil 3, Nr. 35/2000.

      Velmeden und die Lichtenauer Hochfläche im 8. Jahrhundert; In: MitteilBl/Heimatzeitung, Teil 4, Nr. 36/2000.

      Velmeden und die Lichtenauer Hochfläche im 8. Jahrhundert; In: Hess. Gebirgsbote, 104. Jg., Nr. 4 (Okt.-Dez.), 2003, S. 153 ff.

      PRESSE

      Anekdote von der Bundeshauptstadt am Meißner; In: HNA-WIZ Allg., Nr. 192 v. 19.08.2000, S. 10.

                  WALBURG     

      PRESSE

      Königshof Walburg - Experte will Nachforschungen; In: HNA-WIZ Allg., Nr. 237 v. 12.10.2000, S. 10.

      Wo blieb die Burg mit wehrhaftem Wall - Forschungsprojekt Walburg; In: Marktspiegel v. 12.03.2002, S. 1 f.

                  HUNDELSHAUSEN

      Freude über altes Dorf – Hundelshausen ist wohl 142 Jahre älter als bisher angenommen – Bald ist 1050-Jahr-Feier; In: HNA–WIZ Allg. v. 28.09.2016.

                  RHEINGAU

      Familienforschung - exemplarisch dargestellt betr. Orgelmacher Johann Kirchner, Kiedrich; In: HR3 "Bilderbogen" am 11.01.2006, 20.45 Uhr. 

      Orgeln von Kiedrich bis Mainz, Rheingauer Orgelbauer Johannes Wendel Kirchner, *1628, +1709, In: Wiesbadener Kurier v. 19.08.2003, S. 6. 

                  HESSEN (SONSTIGE)           

      Tötung: Die Zeit ist der Gegner – Interview: Früherer Kriminologie-Dozent Hermann Nobel über häufige Fehler bei Ermittlungsarbeit; In: HNA-WIZ Allg. v. 04.03.2017, S. 3.

      Kriminologie und Polizeipraxis – Ein kritisches Resümee; In: 30 Jahre Hess: Polizeischule, Sonderausgabe III/1981 Polizei-Technik-Verkehr, November 1981, S. 32-34.

      Zur Psychologie von Familienstreitigkeiten; In: Deutsches Polizeiblatt, 1983, Heft 3, S. 4 ff.

      Kriminalität von Ausländern; In: Hessische Polizeirundschau, 1984, Heft 1, S. 31-34.

      Bekämpfung der Ausländerkriminalität; In: Hessische Polizeirundschau, 1984, Heft 1, S. 44-48.

      Teufelsdroge Nr. 2 auf dem Vormarsch; In: Kriminalistik, Verlag Heidelberg, 1985, Heft 3, S. 130-132, 149.

      Massendroge Kokain; In: Hessische Polizeirundschau, 1985, Heft 5, S. 15-18.

      Rauschmittelschnelltests; In: Hessische Polizeirundschau, 1985, S. 27-31.

      Fußballfans und Gewalttäter; In: Hessische Polizeirundschau, 1986, S. 18-21.

      PRESSE

      Bohrende Fragen nach „Agent provocateur“ - Rollenspiel der Polizeischule im Schwurgerichtssaal; In: Wiesbadener Tagblatt v. 22.05.1986, S. 14.

      Polizeibeamte spielten Gerichtsfall von A bis Z - Es ging um Rauschgift-Kriminalität; In: Wiesbadener Kurier v. 22.05.1986.

Keine Patentlösung in Aussicht - Rauschgiftkriminalität hat bedrohliche Dimensionen angenommen / Drogenforum; In: Wiesbadener Tagblatt v. 09.09.1991.

„Das ist ein Fluss mit vielen Zuflüssen“ - Ursachen sind nicht nur in der Großstadt zu suchen / Eine Podiumsdiskussion; In: Frankfurter Allgemeine Zeitung v. 09.09.1991.

Kampf dem bitteren Elend Drogensucht - Über das Wie stritten Experten in der Polizeischule Kohlheck; In: Wiesbadener Kurier v. 12.09.1991.

Polizeischutz über Kreisgrenze hinaus - Diskussion in Niedernhausen mit Main-Taunus-Landrat und Kreistagsvorsitzenden; In: Idsteiner Zeitung v. 24.06.1970.

Weiße Flecke auf der Polizeilandkarte - Einhellige Meinung: Polizeischutz um Niedernhausen muss besser werden; In: Frankfurter Rundschau v. 24.06.1970, S. 12.

„Wen rufe ich an, wenn ein Einbrecher kommt?“ - Bürger Politiker und Polizisten diskutieren über Niedernhausener Polizeischutz; In: Höchster Kreisblatt v. 24.06.1970.

Niedernhausen hat Sorgen um seine Sicherheit - Neuordnung des Polizeischutzes erforderlich / Einteilung überholt; In: Wiesbadener Kurier v. 25.06.1970.

Mehr Polizeischutz für Wachstumsgemeinden - Interessante und aufschlussreiche Zahlen / Auf die Hofheimer Kripo ist Verlass;  In: Idsteiner Zeitung v. 02.05.1970.

Sportbeiratsvertreter - Pressereferent Hermann Nobel, Vertreter Sportbeirat des Unterbezirks Main-Taunus; In: Idsteiner Zeitung, FR, WK  v. 18.03.1971.

Sind die Mieten in Niedernhausen zu hoch? Mieterversammlung hört Ratschläge von Fachleuten; In: Wiesbadener Kurier v. 20.04.1972.

SPD: Die Idsteiner Station soll Niedernhausen betreuen – Entlastung für das Hofheimer Polizeikommissariat; In: Höchster Kreisblatt v. 12.05.1972.

Mehr Anerkennung für die Polizei – Arbeitskreis wünscht Gleichstellung; In: WT v. 16.05.1972 und FR  Polizeibeamte resignieren“ v. 15.05.1972.

Niedernhausens SPD mit neuer Spitze – Wichtige Entscheidung im Hinblick auf die Kommunalwahl im Herbst; In: Wiesbadener Kurier v. 05.06.1972.

Verbesserter Polizeischutz im Mittelpunkt des Interesses – Umfrage der Niedernhausener SPD im Neubaugebiet; In: Höchster Kreisblatt v. 08.06.1972.

Plakatschmierer war Hofheimer NPD-Mitglied; In: Höchster Kreisblatt v. 08.06.1972.

Jugendpfleger und Polizei haben gemeinsame Anliegen – Erstes Seminar sollte Klarheit schaffen und informieren; In: Wiesbadener Tagblatt v. 07.10.1974.

Wenn Freizeit zum Zwang wird – Interessante Diskussions-Runde in der Kohlheck-Schule; In: Wiesbadener Tagblatt v. 21.04.1974.

Abends nicht nur vor die „Kiste“ – Diskussion von Eltern und Erziehern über Freizeitgestaltung; In: Wiesbadener Kurier v. 21.04.1974.

Polizisten als Sozialarbeiter – Wochenendseminar mit Wiesbadens Jugendpflegern; In: Wiesbadener Kurier v. 08.10.1974.

Siehe auch

HeBis-Portal

unter "Suche" / und Eingabe: Nobel, Hermann


Copyright by Hermann Nobel (03.02.2019)



[1] Presseberichte beziehen sich grundsätzlich auf genannte Veröffentlichungen, private oder dienstliche Betätigungen des Verfassers.